Staatliche Antikensammlungen und Glyptothek München, fotografiert von Renate Kühling
Entfernung vom Hotel: 16,3 km

Staatliche Antikensammlung

Die staatliche Antikensammlung in München befindet sich - wie beispielsweise auch die Glyptothek - am Königsplatz. Das Gebäude, welches heute die Antikensammlung beinhaltet, wurde in den Jahren 1838 bis 1848 im Auftrag des damaligen Königs Ludwig I. errichtet. Es erinnert an einen korinthischen Tempel.

Mit der Zeit beherbergte das Gebäude verschiedenste Museen und Sammlungen, beispielsweise in den Jahren 1869 bis 1872 das Königliche Antiquarium, sowie 1898 bis 1912 die Münchner Sezession. Im Zuge des Zweiten Weltkriegs wurde das Gebäude - wie so viele andere in München auch - vollständig zerstört und erst im Jahr 1967 neu eröffnet. Ab diesem Zeitpunkt beherbergte es die Antikensammlung.

Insbesondere die Ausstellung griechischer Vasen im Museum gehört zu den bedeutendsten der Welt, hier lassen sich die Kunstwerke von allen bekannten griechischen Töpfern und Malern bestaunen. Darüber hinaus befindet sich in der Staatlichen Antikensammlung eine reichhaltige Auswahl verschiedener Exponate aus den Bereichen Terrakotten, Glas, Schmuck und Bronzen. Ergänzt wird die Staatliche Antikensammlung durch die Glyptothek, in der sich ebenfalls eine Vielzahl antiker Skulpturen und Figuren bestaunen lässt. Wenn Sie also am Ort sind, sollten Sie unbedingt beide Museen zusammen besuchen.

Staatliche Antikensammlung
Königsplatz 1 
80333 München

Kontaktinformationen
Tel.: 089/59 98 88 30
Email: info@antike-am-koenigsplatz.mwn.de

Öffnungszeiten
Di - So 10 - 17 Uhr und 
Mi 10 - 20 Uhr

Zimmer online buchen
Ankunft
 
 
Abreise
 
 
Personen
01
Vorteile der direkten Buchung

Newsletter

Sie möchten gerne unseren Newsletter bestellen?

Top News

Vorteile bei Direktbuchung auf dieser Webseite
5 Prozent Direktbuchungsvorteil, Tagung online buchbar und mehr

...mehr learn more

Fußballevents

FC Bayern München - 1. FC Augsburg
17.11. - 19.11.2017
FC Bayern München - 1. FC Augsburg

...mehr learn more
FC Bayern München - Hannover 96
01.12. - 03.12.2017
FC Bayern München - Hannover 96

...mehr learn more
FC Bayern München - 1. FC Köln
12.12. - 13.12.2017
Fussball Bundesliga FC Bayern München - 1. FC Köln

...mehr learn more

Konzerte

Fabelhafte Welt der Filmmusik
19.11.2017
Erinnern Sie sich an den Film „Die fabelhafte Welt der Amelie“ mit der traumhaft schönen Musik von Yann Tiersen? Oder an „Das Piano“? Im Konzert „Fabelhafte Welt der Filmmusik“ bringt das Klavierduo Pianotainment® die Musik aus bewegenden Filmszenen vieler Kinoklassiker in ausgefallenen Arrangements für ein Klavier und vier Hände auf die Bühne. Die beiden Tastenvirtuosen Marcel Dorn und Stephan We...

...mehr learn more
Fabelhafte Welt der Filmmusik - Dinner zum Konzert
19.11.2017
Erinnern Sie sich an den Film „Die fabelhafte Welt der Amelie“ mit der traumhaft schönen Musik von Yann Tiersen? Oder an „Das Piano“? Im Konzert „Fabelhafte Welt der Filmmusik“ bringt das Klavierduo Pianotainment® die Musik aus bewegenden Filmszenen vieler Kinoklassiker in ausgefallenen Arrangements für ein Klavier und vier Hände auf die Bühne. Die beiden Tastenvirtuosen Marcel Dorn und Stephan We...

...mehr learn more
Gert Steinbäcker & Band: Hautnah
20.11.2017
"Großvater" und "Und irgendwann bleib i dann dort" sind nur zwei der vielen unvergesslichen Hits, die Gert Steinbäcker noch im Zusammenhang mit STS geschrieben hat. Als sich STS im Jahr 2015 auflösten, blieb bei Gert Steinbäcker nach wie vor der Wunsch, weiterhin Lieder zu schreiben und damit auf die Bühne zu gehen. Jetzt ist es soweit: Seine neues Album "Ja eh" erscheint am 11.11.! Dazu passend w...

...mehr learn more
<script>
(function(i,s,o,g,r,a,m){i['GoogleAnalyticsObject']=r;i[r]=i[r]||function(){
(i[r].q=i[r].q||[]).push(arguments)},i[r].l=1*new Date();a=s.createElement(o),
m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m)
})(window,document,'script','https://www.google-analytics.com/analytics.js','ga');

ga('create', 'UA-22586006-1', 'auto');
ga('send', 'pageview');

</script>