Rock & Pop Konzerte im Olympiapark, Olympiahalle - Rockkonzerte in München
 Back
01 December 2018

Uncle Acid & The Deadbeats

Uncle Acid & The Deadbeats

Uncle Acid & The Deadbeats arbeiten hart in den Katakomben des Doom-, Glam- und Psychedelic-Rock an ihrem fünften Studioalbum. Im Herbst wird das Oeuvre fertig sein und man darf sich auf Riffgewitter und fiese Horrorfilmzitate irgendwo zwischen Psycho und George Romero, zwischen Beatles und Black Sabbath, zwischen Metal und Garage freuen. Ihre bisherigen Konzeptalben drehten sich beispielsweise bei „Mind Control“ um einen Anführer, der aus den Bergen kommt und seine Anhänger mithilfe von Drogen, Liebe, Gewalt und Einschüchterung gehirnwäscht oder bei „The Night Creeper“ um einen Obdachlosen und dessen Leben auf der (keinesfalls gewaltfreien) Straße. Kurzum: Uncle Acid & The Deadbeats haben sich ihre eigene Welt erschaffen, die belebt wird von Gestalten aus Horrorfilmen, Pin-up-Girls und all den Freaks da draußen, die so etwa mindestens eine oder zwei echt abstoßende Angewohnheiten haben. Gleichzeitig ist ihre Musik so tight, laut und cool, ist das künstlerische Konzept so imposant und in sich schlüssig, dass einem beim Zuschauen der Mund offen stehen bleibt. So ist es nur konsequent, dass sie auch entsprechende künstlerische Unterstützung bekommen: Der legendäre italienische Poster-Künstler Enzo Sciotti, der auch schon für einschlägige Regisseure wie Lucio Fulci, Dario Argento und den schon erwähnten Herrn Romero gearbeitet hat, wird exklusiv das Artwork für die Auftritte entwerfen. „Ihr werdet unsere Show genießen“, kündigte die Band unlängst in einem Statement an, „wir nutzen die allerneuste PsychoVision-Screen-Technologie und große Berge von ohrenzerstäubenden Dampf-Verstärkern, um Eure Hirne zu schmelzen. Der Alptraum mag weitergehen!“ Mehr muss man fast nicht sagen zu diesen wahnsinnigen Göttern des Psycho-Psychedelio-Krachs. Außer vielleicht, dass Sänger und Gitarrist Kevin Starrs, Gitarrist Yotam Rubinger, Bassist Dean Millar und Schlagzeuger Itamar Rubinger einen auf die allerschönste und -lauteste Art in den Wahnsinn zu treiben verstehen. Im Herbst starten Uncle Acid & The Deadbeats die große Tour. Begleitet werden sie von den ähnlich abgedrehten Damen von L.A. Witch, diesem verlangsamten und tollkirschensüßen Garagen-Trio aus Kalifornien.



Book your tickets for Uncle Acid & The Deadbeats here

Time: 21:00

Location:
STROM
Lindwurmstraße 88
80337 Munich
Book room online
Arrival
 
 
Departure
 
 
Persons
01
Advantages of
Direct Booking

Newsletter

We will inform you about news, events and offers.

Top News

Direct booking benefits on this website
5 per cent direct booking advantage, conference online bookable and more

...more learn more

Football events

FC Bayern München : Fortuna Düsseldorf
23/11/2018 - 25/11/2018
FC Bayern München : Fortuna Düsseldorf
...more learn more
FC Bayern München : 1. FC Nürnberg
07/12/2018 - 09/12/2018
FC Bayern München : 1. FC Nürnberg
...more learn more
FC Bayern München : RB Leipzig
18/12/2018 - 19/12/2018
FC Bayern München : RB Leipzig
...more learn more

Concerts

Attwenger
30/11/2018
Beatrice Egli
03/12/2018
Die vielfach Gold- und Platin - ausgezeichnete ECHO - Preisträgerin und zweifache Swiss Music Award Gewinnerin Beatrice Egli wird im Februar 2018 ihr nunmehr fünftes Studioalbum "Wohlfühlgarantie" veröffentlichen und geht von Oktober bis Dezember 2018 mit großer Band auf eine ausgedehnte Live Tour durch Deutschland, Österreich und die Schweiz....
...more learn more
Altbayerischer Advent mit Familie Rehm
23/12/2018
Wenn es draußen kalt und dunkel ist, verbringt man die gemütlichen Stunden am liebsten drinnen im Warmen - und das am besten mit der Familie, guten Freunden und natürlich Musik. Auch die BR-Moderatorin Elisabeth Rehm tut dies und feiert ein paar Tage vor dem Heiligen Abend zusammen mit ihrer Familie und dem Publikum den „Altbayerischen Advent“ in der feierlich beleuchteten Allerheiligen-Hofkirche....
...more learn more